Sophie Turner (27) und Kit Harington (37) feierten mit der HBO-Fantasyserie "Game of Thrones" Erfolge. Jetzt dĂŒrfen sich die beiden Schauspielstars ĂŒber ein neues gemeinsames Projekt freuen. Sie werden fĂŒr den Gothic-Horrorfilm "The Dreadful" vor der Kamera stehen, wie "Deadline" berichtet.

Darum geht's in "The Dreadful"

Das Drehbuch stammt von Natasha Kermani, die auch die Regie ĂŒbernehmen wird. Der Film handelt von Anne (Turner) und ihrer Schwiegermutter Morwen, die ein einsames, hartes Leben am Rande der Gesellschaft fĂŒhren. "Doch als ein Mann (Harington) aus ihrer Vergangenheit zurĂŒckkehrt, setzt er eine Reihe von Ereignissen in Gang, die fĂŒr Anne zu einem Wendepunkt werden", heißt es bei "Deadline" in der Handlungsbeschreibung.

In der HBO-Serie "Game of Thrones", die auf einer Fantasy-Romanreihe von George R. R. Martin (75) basiert, spielte Turner die Rolle der Sansa Stark und Harington die des Jon Snow. Beide wurden fĂŒr ihre Darstellung unter anderem fĂŒr den Emmy nominiert. "GoT" endete 2019 mit Staffel acht. Danach war Turner unter anderem im Film "Do Revenge" (2022) zu sehen, Harington spielte 2021 im Marvel-Film "Eternals" mit.

Der Beitrag wird veröffentlicht von spot on news und wurde von TVSpielfilm.de-Autoren um weitere Informationen ergÀnzt. Kontakt zum Partner hier.