Blake Lively (28) entspannt in Louboutins.

Wo andere stolpern, ist die Schauspielerin ('FĂŒr immer Adaline') souverĂ€n: Sie liebt es eigener Aussage zufolge, in High-Heels zu schlĂŒpfen und in diesen ĂŒber den roten Teppich zu flanieren. "Ich mache mich gerne schick. Ich finde es entspannend, ein Paar [Christian] Louboutins zu tragen", sagte die Hollywood-Blondine, die offenbar die Kultschuhe mit den typisch roten Sohlen verehrt, im Interview mit dem 'Hamptons Magazine'.

Ihre Red-Carpet-Outfits stimmt Blake ĂŒbrigens nicht nur auf ihre Laune, sondern auch mit den WetterumstĂ€nden ab. Beim Filmfestival in Cannes zeigte sie sich zum Beispiel in einem himmelblauen Glitzerkleid aus fließendem Stoff - passend zum sonnigen Wetter am Mittelmeer. "Da herrscht alter Hollywood-Glamour, das ist legendĂ€r", schlussfolgerte die Schönheit, die momentan ihr zweites Kind mit ihrem Schauspielgatten Ryan Reynolds (39, 'Deadpool') erwartet. "An der CĂŽte d’Azur ist es windig, da möchte ich also, dass meine Kleidung im Wind flattert, dass sie gut in der Sonne und auf einer langen Treppe aussieht."

Die Mutter einer Tochter lĂ€sst bei solchen AnlĂ€ssen gerne die Mode fĂŒr sich sprechen, sie selbst trete dabei in den Hintergrund: "Man betrachtet solche Events in cinematischer Hinsicht. Man fragt sich: 'Welchen Charakter will ich spielen? Der rote Teppich ist nicht das echte Leben, man spielt also immer eine Rolle, wenn man drauf steht", gab Blake Lively zwinkernd zu.

/Cover Media