.

Ein Schweigen

Bild Ein Schweigen
Originaltitel: Un silenceBE, FR, LU | 2023 | 99 Min.

Bewertung der Redaktion:

Zu unentschlossene und distanzierte Aufarbeitung eines brisanten Themas

IMDb-Bewertung: 5,8 von 10

Daniel Auteuil („Caché“) muss sich als Anwalt seiner Vergangenheit stellen

Das Leben von Astrid Schaar (Emmanuelle Devos) gerät aus den Fugen: Ihr Mann, der Anwalt François (Daniel Auteuil), hat einen Fall übernommen, der so brisant ist, dass die Presse sogar vor ihrem Haus campiert. Als dann der gemeinsame Sohn Raphaël (Matthieu Galoux) Fragen zu François’ Vergangenheit stellt, kommt die Wahrheit über einen dreißig Jahre alten Vorfall ans Licht, über den François und vor allem Astrid seit Jahrzehnten den Mantel des Schweigens hüllen.
Das Drama des Belgiers Joachim Lafosse („Die Ökonomie der Liebe“) macht es dem Publikum nicht leicht. In den teils kunstvoll gestalteten Bildern spiegelt sich die emotionale Kälte, die innerhalb der Familie herrscht. Aber der Film bleibt
in der Darstellung der Hintergründe zu vage, bezieht nicht klar Stellung und lässt die Zuschauenden im Ungewissen, was er eigentlich sagen will. Trotz des aufwühlenden Themas kann einen das Drama nicht so recht packen, vermutlich auch wegen der Vielzahl an unsympathischen Figuren.

Cast und Crew von "Ein Schweigen"

Cast

François Schaar
Daniel Auteuil
Astrid Schaar
Emmanuelle Devos
Raphaël Schaar
Matthieu Galoux
Commissaire Colin
Jeanne Cherhal

Crew

Regie:
Joachim Lafosse