Der Ball rollt wieder: Die Fußball-Europameisterschaft 2024 ist in vollem Gange! Vom 14. Juni bis zum 14. Juli treten die besten Nationalteams Europas in Deutschland gegeneinander an, um den Titel zu gewinnen. Ob live im Stadion oder gemütlich zu Hause – die Fans kommen voll auf ihre Kosten.

Insgesamt 24 Mannschaften, darunter auch die deutsche Nationalelf, spielen in sechs Gruppen um den heißbegehrten Pokal. Die meisten Partien werden im Free-TV übertragen, einige exklusiv bei MagentaTV. Hier findest du alle wichtigen Informationen zu den Übertragungen.

Das Turnier startet mit dem Eröffnungsspiel Deutschland gegen Schottland in München - das im Free-TV gezeigt wird. Auch die weiteren Gruppenspiele der deutschen Mannschaft werden im Free-TV übertragen.

Fußball heute live: EM 2024

Am heutigen Sonntag, 23. Juni 2024, finden folgende Spiele statt:

 

Schweiz - Deutschland  (Gruppe A)

Anpfiff um 21:00 Uhr, Vorberichterstattung ab 20:15 Uhr

Hier kann man das Spiel schauen: ARD, ARD-Mediathek und MagentaTV

 

Schottland - Ungarn (Gruppe A)

Anpfiff um 21:00 Uhr

Hier kann man das Spiel schauen: MagentaTV

Die EM 2024 im Free-TV und Stream

Eine gute Nachricht für alle Fans: Von den 51 Spielen der EM sind 46 im Free-TV zu sehen. ARD und ZDF übernehmen dabei 34 Begegnungen, inklusive aller Partien der DFB-Elf. Sie laufen sowohl im Fernsehen, als auch im Stream.

RTL sicherte sich die Rechte für zwölf weitere Spiele, die ebenfalls frei empfangbar sein werden. Zusätzlich werden alle Spiele auf RTL+ gestreamt, sodass du keine Sekunde des Turniers verpassen musst.

MagentaTV, der Streamingdienst der Telekom, zeigt alle 51 Spiele der Europameisterschaft. Fünf Partien sind dabei exklusiv nur hier zu sehen – darunter Spiele der Gruppen A und C sowie ein Achtelfinale. Um auch diese exklusiven Spiele genießen zu können, benötigst du ein Abonnement bei MagentaTV.

Gruppen und teilnehmende Länder

Die Vorrunde der EM 2024 läuft bis inklusive 26. Juni, danach geht es ab dem 29. Juni mit dem Achtelfinale weiter. Zum Start der EM sind folgende 24 Länder dabei:

  • Gruppe A: Deutschland, Schottland, Ungarn, Schweiz
  • Gruppe B: Spanien, Kroatien, Italien, Albanien
  • Gruppe C: Slowenien, Dänemark, Serbien, England
  • Gruppe D: Polen, Niederlande, Österreich, Frankreich
  • Gruppe E: Belgien, Slowakei, Rumänien, Ukraine
  • Gruppe F: Türkei, Georgien, Portugal, Tschechien