2021 verzeichnete die ARD-Mediathek mehr als zwei Milliarden Videoabrufe. Gegenüber dem Vorjahr ist das eine Steigerung von 62 Prozent. Grund dafür ist nicht nur die Corona-Pandemie gewesen, die das Sehverhalten geändert hat, sondern sicher auch die Investition in die eigene Streamingplattform: Längst dient sie nicht mehr nur der Zweitverwertung gesendeter Inhalte. Abrufbar sind immer mehr exklusiv produzierte Formate. Bei anderen gilt: online first, das heißt, Sendungen sind bereits vor ihrer TV-Ausstrahlung verfügbar.

Was ist neu in der ARD-Mediathek? Eine Orientierung gibt unsere Übersicht.

Neue Filme im Juni

Ab 28. Juni

Warten auf Bojangles

Romantik-Drama, FR, 2022
Als hätte man John Cassavetes’ „Eine Frau unter Einfluss“ in eine Musicalwelt verlegt: bittersüß, todschick und manchmal verstörend.

Neue Serien im Juni

Ab 08. Juni

Kurzstrecke mit Pierre M. Krause

Talk, DE
Pierre M. Krause trifft Prominente und interessante Persönlichkeiten und begleitet sie ein Stück auf ihrem Weg und gewinnt spannende Einblicke in das Leben seiner Gesprächspartner:innen. Staffel 6 ab 08. Juni in der Mediathek.

Ab 14. Juni

Wo wir sind, ist oben

Comedy, DE
Als brillante Lobbyist:innen liefern sich Max und Valerie einen packenden Wettstreit um Macht und Prestige! Gut oder Böse sind Seiten, die beide beliebig wechseln.

Ab 21. Juni

Barcelona for Beginners - Familie und andere Katastrophen

Komödie, DE, ES, SE, FI
Mariana und Samuel ziehen in die grünen Hügel von Barcelona, um ein perfektes Umfeld in der idyllischen Gemeinschaft mit anderen Familien zu schaffen.

Ab 27. Juni

Doku-Nachschub im Juni

Ab 01. Juni

Ab 01. Juni

Ab 04. Juni

Ab 07. Juni

Ab 09. Juni

Ab 11. Juni

Ab 12. Juni

Ab 16. Juni 2024

True Crime im Mai

ARD Crime Time: Tatunca Nara

Sport in der ARD Mediathek

UEFA EURO 2024

Tour de France 2024

Leichtathletik-EM in Rom 2024